Traditioneller Saisonabschluss in Adelsberg

Auch im Jahr 2019 endet die Mtb-Saison traditionell am Tag der Deutschen Einheit in Chemnitz beim Adelsberger Bike Marathon. Trotz einstelligen Temperaturen und ausgiebig Regen fanden insgesamt über 500 Teilnehmer und Teilnehmerinnen den Weg nach Adelsberg.

Das HENKA Race Team war in diesem Jahr in allen Disziplinen vertreten mit 13 Fahrern und einer Fahrerin. Philipp trat mal wieder über die langen 60km an, wogegen Danny & Lukas bereits für die Crosser-Saison trainierten und über die schnellen 20km an den Start gingen, dazu kamen noch 2 Männer Staffeln.

Ergebnisse:

20km
Danny – Platz 22 (AK 9.)
Enrico – Platz 44 (AK 14.)
Lukas – Platz 84 (AK 14.)
Marcel – Platz 115 (AK 5.)

40km
Jenny – Platz 2 (AK 1.)
Steve – Platz 46 (AK 18.
Jens Fr. – Platz 96 (AK 17.)

60km
Philipp – Platz 14 (AK 9.)

3x20km Staffel
Tobias, Ronny & Benn – Platz 5 / Männer-Wertung Platz 3
Jens Fl., Thomas G. & Steffen – Platz 20 / Männer-Wertung Platz 13


powered by HENKA Werkzeuge + Werkzeugmaschinen GmbH

« 1 von 14 »

Gesucht: Der Auersbergkönig 2019

Der Auersberg, mit 1018m ü. NN einer der höchsten Gipfel im Erzgebirge … soviel zur Theorie. Beim Auersbergkönig handelt es sich um ein Bergzeitfahren auf einer 10,7km langen Strecke auf der 530hm bewältigt werden müssen. Die gesamte Saison können sich Radfahrer auf dieser Strecke die Bestzeit jagen, aber nur einmal im Jahr findet das Krönungsrennen statt. Am 28. September war es wieder einmal soweit. Toni R. von unserem Race-Team hatte bereits die Saison-Wertung gewonnen und stand unangefochten auf Platz 1. Zusammen mit Tobias, Philipp und Uwe war er natürlich auch zum Krönungsrennen am Start.

Krönungsrennen Auersbergkönig 2019

Ergebnisse:

Toni – Platz 2 (AK 2.)
Tobias – Platz 3 (AK3.)
Philipp – Platz 7 (AK 6.)
Uwe – Platz 22 (AK 12.)


powered by HENKA Werkzeuge + Werkzeugmaschinen GmbH

« 1 von 2 »