Doppel-Rennwochenende im September

Die MTB-Saison neigt sich dem Ende zu und wie gewohnt ist der September randvoll mit den verschiedensten Rennveranstaltungen. Bereits vergangenen Samstag fand in Eibenstock der 24. Drei-Talsperren-Marathon statt. Insgesamt 25 Fahrer und Fahrerinnen von unserem Race Team hatten sich diese Veranstaltung in ihrem Kalender markiert und wollten auf einer der drei Strecken, auf welchen bis zu 100km absolviert werden mussten, an den Start gehen. Ihr Einsatz wurde belohnt, denn das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und somit konnte man die Eindrucksvolle Strecke, neben der Anstrengung des Rennens, zu mindestens etwas genießen.

24. Drei-Talsperren-Marathon 2019

Ergebnisse:

30km
Lukas – Platz 64 (AK 4.)
Marcel – Platz 69 (AK 3.)

50km
Jenny – Platz 3 (AK 1.)
Tobias – Platz 6 (AK 3.)
Joseph – Platz 22 (AK 3.)
Benn – Platz 24 (AK 9.)
Danny – Platz 33 (AK 10.)
Steve – Platz 51 (AK 17.)
Enrico – Platz 57 (AK 21.)
Uwe – Platz 66 (AK 9.)
Ronny – Platz 73 (AK 28.)
André – Platz 76 (AK 25.)
Torsten – Platz 89 (AK 31.)
Jens F. – Platz 124 (AK 20.)
Axel – Platz 129 (AK 23.)
Jens F. – Platz 190 (AK39.)
Sven – Platz 209 (AK 65.)
Thomas – Platz 238 (AK 84.)
Frank – Platz 255 (AK 51.)
Werner – Platz 259 (AK 20.)
Roy – Platz 274 (AK 80.)
Frank – Platz 287 (AK 25.)

100km
Thomas – Platz 32 (AK 11.)
Philipp – Platz 38 (AK 14.)
Steffen – Platz 60 (AK 23.)

Am Sonntag ging es für einige dann noch nach Zwenkau zum 14. Neuseen Mountainbike Cup. Ein neuer Austragungsort und eine fast komplett neue Strecke wartete in diesem Jahr auf die Teilnehmer. Jenny und Steve waren vor Ort und kämpften zusammen mit Mario vom KMSMK um die Teamwertung. Die 25km Runde hatte zwar kaum nennenswerte Höhenmeter, aber mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von über 30km/h waren bei diesem Rennen andere Qualitäten gefragt. Am Ende reichte es für Platz 2 in der Teamwertung, dafür stand Jenny bereits das 2. Mal an diesem Wochenende in ihrer Altersklasse auf Platz 1. Zudem sicherte sie sich den Gesamtsieg im MTB-Sachsen-Cup 2019.

14. Neuseen Mountainbike Cup 2019

Ergebnisse:

50km
Jenny – Platz 3 (AK 1.)
Steve – Platz 20 (AK 5.)
Mario – Platz 21 (AK 6.)


powered by HENKA Werkzeuge + Werkzeugmaschinen GmbH

« 1 von 2 »

Greifenstein Bike-Marathon 2.0 2019

Nur knapp 40 Stunden sind seit dem 11. HENKA Mtb-Event vergangen, schon standen die ersten Teammitglieder vom Race Team beim nächsten Wettkampf am Start. In Geyer fand der Greifenstein Bike-Marathon statt – ein absoluter Klassiker in der Region.

Greifenstein Bike-Marathon 2019

Toni, Steve und Jenny gingen als Mix-Staffel über 3x23km ins Rennen. Dazu gesellte sich noch Philipp, welcher die 3 Runden über insgesamt 69km alleine unter die Räder nahm.

Ergebnisse:

69km
Philipp – Platz 13 (AK 12.)

3x23km Staffel
Toni, Steve & Jenny – Platz 3 / Mix-Wertung Platz 1


powered by HENKA Werkzeuge + Werkzeugmaschinen GmbH

« 1 von 3 »

11. HENKA MTB-Event 2019

Am vergangenen Freitag, den 6. September 2019, fand unser jährliches Kunden-Event in Markersbach statt. Wie in jedem Jahr standen am Vormittag mehrere Schulungen zu den neusten Produkten unserer Lieferanten auf der Agenda. Nach einem leichten Mittagsimbiss ging es zum Start an das Oberbecken des Pumpspeicherwerkes Markersbach. Pünktlich um halb 2 machten sich 139 Fahrer und Fahrerinnen auf den Weg zum Fichtelberg.

11. HENKA MTB-Event 2019

Zur Siegerehrung und einer lustigen Abendveranstaltung traf man sich am Abend wieder in Markersbach. Vielen Dank an alle Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und Freunde, welche geholfen haben, diesen Tag erneut zu einem absoluten Highlight zu machen.

Bilder Schulung:

a (26)
« 1 von 17 »

Bilder vom Start:

« 1 von 85 »

Bilder von der Strecke:

e (3)
« 1 von 161 »

Bilder vom Ziel:

g (7)
« 1 von 117 »

Bilder Siegerehrung:

i (25)
« 1 von 13 »

powered by HENKA Werkzeuge + Werkzeugmaschinen GmbH